Eine komische Story

Hey, ich bin Josefin.
Mein Coming-out war sehr skurril, ich habe mich Ende meines 12ten Lebensjahres sehr stark verliebt, nur wusste ich nicht was es war, ich dachte sehr lange ich bin nicht menschlich, weil ich nicht aufgeklärt wurde. Diese Person war zu dem Zeitpunkt ca. 10 Jahre älter als ich. Ich habe mich ca. 2 Monate später meinem Vater anvertraut, er meinte er findet es gut und er habe es schon vorher gemerkt, wie auch meine Mutter, allerdings hat sie es erst als Phase abgetan…. Mittlerweile akzeptiert sie aber alles. In meiner Klasse bist du cool, wenn du homophob bist, aber von meinen Freunden werde ich akzeptiert, zumal der Großteil meiner Freunde zur LGBTQ+ Community gehören, zusammen sind wir stark gegen den Rest <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Willkommen zurück!

Logge dich jetzt ein

Alle Neuvorstellungen