Coming out läuft nicht nach Plan

Heyy, ich dachte mir es wär vielleicht ganz cool, wenn ich dir meine Coming-out-Story erzählt, weil es ne recht spannende Geschichte ist.

Also ich bin 14 und hab mich vor ca. 3 Wochen bei meiner Mutter als trans geoutet. Sie hatte erst ganz gut reagiert und meinte sie wird mich unterstützen egal was ist. Aber nach ein paar Tagen fing sie an mir immer wieder Dinge vorzuhalten, wie “Du bist gar nicht trans” oder so etwas. Du musst wissen, ich hab einen guten Freund, der auch trans ist. Meine Mutter kann ihn gar nicht ab und deshalb denkt sie, dass ich mich von ihm beeinflussen hab lassen und jetzt „plötzlich“ auch trans bin, weil ich ja früher ein typisches Mädchen war.
Ein paar Tage später kam sie zu mir ins Zimmer und hat mich angeschrien und gesagt: “Du bist kein Junge und du wirst auch nie einer sein!”

Ich hab dann später ein Gespräch mit ihr und meiner Tante mitbekommen, wo sie sich über mein Outing lustig gemacht hat und meine Tante hat ihr zugestimmt. Seitdem wird das Thema unter den Teppich gekehrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Willkommen zurück!

Logge dich jetzt ein

Alle Neuvorstellungen