Gott sei Dank ein Coming-out

Ende 2019 hatte ich eine Beziehung mit einem Jungen. Ich mochte ihn wirklich, aber ob ich ihn geliebt habe? Ich weiß es nicht. Jedoch wollte ich unbedingt mit ihm zusammen bleiben, obwohl er mich manchmal echt schlecht behandelte… Ich ließ es einfach über mich ergehen. Nach zwei Monaten trennte er sich und meine Welt brach zusammen. Ich rutschte in eine schlimme Magersucht, die mich fast umgebracht hätte. Dann begann eine anstrengende Zeit, ich wurde zwangsernährt im Krankenhaus und war 11 Wochen in einer Klinik. Heute geht es mir gut, bin über alles hinweg und weiß nun, dass ich lesbisch bin und mich nicht mehr verstecken muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Willkommen zurück!

Logge dich jetzt ein

Alle Neuvorstellungen