Coming out

Meine Coming-out-Story ist lustig. Ich bin zwar noch nicht so richtig geoutet, aber ich habe mit meiner Mum drüber geredet. Auf jeden Fall wurde ich so erzogen, dass ich weiß, dass ich lieben kann, wen ich will. Nach meiner ersten Beziehung mit einem Jungen habe ich angefangen nach zudenken, ob ich vielleicht auch was für Mädchen empfinden könnte. Dann habe ich mal mit meiner Mum geredet und gesagt, dass ich mir was mit Mädchen vorstellen könnte. Sie hat dann gesagt, dass sie auch schon was mit zwei Mädchen hatte. Ich war so: „Meine Hetero Mutter hatte etwas mich zwei Mädchen“ 🤯. Aber das war noch nicht alles: Am nächsten Tag kam sie zu mir und hat gesagt: „Ich habe mal mit deinem Vater geredet“. Er hat gesagt, dass es egal ist, wen ich liebe, solange ich glücklich bin. Und dann hat sie noch gesagt, dass wenn sich damals bei meinem Vater was mit einem Jungen ergeben hätte, er auch was mit ihm angefangen hätte. Das war meine Story. Meine beste Freundin hat mir das nicht geglaubt als ich ihr das erzählt habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Willkommen zurück!

Logge dich jetzt ein

Alle Neuvorstellungen