Zögerliches Coming-out

Ende der 7. Klasse hatte ich mein inneres Coming-out, und auch vor mein Freunden hatte ich mich kurz danach geoutet. Sie akzeptieren es, was mich echt froh machte, aber ich traute mich nie, mich auch vor meinen Eltern zu outen. Und so zog es sich hin, bis Winter 2020. Ich kam frisch Anfang Dezember mit meinem Freund zusammen. Leider war es, wie auch meine vorherigen Beziehungen, eine Fernbeziehung, was mich aber immer noch nicht aufhält ihn zu lieben. Auf jeden Fall hatte er mir zur Überraschung ein Geschenk zu Weihnachten geschickt, welches kurz vor Heiligabend ankam. Meine Eltern bekamen dies in die Hände und ich musste mir eine Ausrede suchen, da sie mich fragten, von wem das Paket sei. Ich antwortete “Ein Freund von mir, er hatte es mir für Weihnachten geschickt”. Da sie ja noch nichts von meiner Beziehung wussten, ich traute mich aber wieder nicht, die Wahrheit zu sagen. Später sahen die dann rein, was es war. Es waren ein Herzkissen, eine Herzschneekugel und ein Bilderrahmen worin sich ein Bild von einem Teddy mit Herzen befand. Meine Eltern kamen dann zu mir und fragten mich verwirrt und etwas verstört: “Sicher, dass das Paket dein Freund geschickt hat?” Es war so unangenehm, auf jeden Fall, kam ich wieder nicht dazu, die Wahrheit zu sagen. Ein paar Tage später wollten ich und mein Freund uns dann am Anfang des Jahres zum ersten Mal treffen. Ich war aufgeregt, musste es aber dann auch meinen Eltern erzählen. Also hatte ich abgewartet, bis ich eine gute Gelegenheit fand, zuerst mit meiner Mutter drüber zu reden. Das tat ich dann auch. Und so, hatte ich mich dann bei meinen Eltern als Pansexuell geoutet. Ob sie es akzeptieren oder nicht, weiß ich immer noch nicht. Aber es ist mir an sich auch relativ. Die treffen mit meinem Freund hatten alle geklappt und wir sind mittlerweile sogar verlobt. Und joa, das war mein sehr zögerliches Coming-out!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Willkommen zurück!

Logge dich jetzt ein

Alle Neuvorstellungen