Wie mein Stiefvater mich vor der ganzen Familie geoutet hat

Für mich war sehr früh klar, dass ich nicht straight bin. Aber obwohl meine Mutter sehr offen war und selbst nicht straight ist, wollte ich es noch niemanden sagen. Ich wollte mir selbst erstmal sicher sein. Eines Abends als ich und meinem Stiefvater was getrunken hatte und er mich fragte, wie es mit den Männern läuft, sagte ich “Mit Männern? Nichts.” Er fragte dann: “Aber mit Frauen” und ich sagte einfach nur “Ja”. Ich hatte ihn gebeten noch niemanden was zu sagen. Naja das hat er nicht eingehalten. Eine Woche später waren wir auf einen Geburtstag eingeladen, wo alle da waren also wirklich alle Tante, Onkel, Oma, Opa und meine Geschwister. Naja dann kam wieder mal das Thema Liebe an den Tisch und diese typische Frage “und schon einen Mann gefunden?” Das ging so lang bis mein Stiefvater plötzlich sagte “Mensch sie steht nicht auf Männer.” Dann war es ruhig, niemand sagte was. Bis plötzlich meine Oma sagte: “na dann isch es halt so”. Wir haben uns den ganzen Abend darüber unterhalten und die Reaktionen waren sehr gut. Auch wenn mein Opa immer noch hofft, dass ich mit einem Mann nach Hause komme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Willkommen zurück!

Logge dich jetzt ein

Alle Neuvorstellungen