0.0/5

Jenny’s Wedding

Darum geht's

Wann findet Jenny (Katherine Heigl) nur den richtigen Mann fürs Leben? Diese Frage stellen sich ihre Eltern Eddie und Rose (Tom Wilkinson und Linda Emond) immer wieder. Was sie nicht wissen: Kitty (Alexis Bledel), die sie für die Mitbewohnerin ihrer Tochter halten, ist eigentlich deren langjährige Freundin. Als Jenny endlich den Mut fasst, ihren konservativen Eltern von ihrer Homosexualität und ihren frisch gefassten Hochzeitsplänen zu erzählen, reagieren diese alles andere als begeistert, da sie sich eine traditionelle Hochzeit für ihr Kind gewünscht haben. Außerdem fürchten sie die Reaktionen aus dem Freundes- und Bekanntenkreis. Schafft es das angehende Ehepaar, sich solange gegen Vorurteile und unrealisierbare Ansprüche zu behaupten, bis Jennys Eltern ihre Ansichten vielleicht doch noch ändern?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mehr Infos
Hier streamen
Community Voting
0.0/5
Wie hat dir »Jenny’s Wedding« gefallen? Schreibe gerne eine Rezension und lass deine Bewertung da.
{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.singularReviewCountLabel }}
{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.pluralReviewCountLabel }}
{{ options.labels.newReviewButton }}
{{ userData.canReview.message }}
Ein paar Alternativen:

Willkommen zurück!

Logge dich jetzt ein

Alle Neuvorstellungen