0.0/5

Diebische Elstern

Darum geht's

Die grundverschiedene Teenagerinnen Elodie (Brianna Hildebrand), Moe (Kiana Madeira) und Tabitha (Quintessa Swindell), die aus völlig unterschiedlichen Milieus stammen, werden unverhofft zu Freundinnen, da sie eine gemeinsame Leidenschaft teilen: Ladendiebstahl. Folgerichtig begegnen sich die drei bei einer Selbsthilfegruppe. Doch die Kleptomaninnen merken schnell, dass ihre Gemeinsamkeiten an diesem Punkt nicht aufhören. Sie alle haben wunde Punkte in ihren Vergangenheiten, die ihr Verhalten im Jetzt prägen und entschieden dazu beitrugen, wer sie jetzt sind. Ihre seelischen Narben zeigen sie einander aber erst nach und nach und zu Beginn noch äußerst widerwillig. Dennoch wächst das Trio auf diese Weise zu engen Freundinnen zusammen, die in allen Lebenslagen einander unter die Arme greifen und füreinander ein offenes Ohr haben. Und auch ihre geteilte Leidenschaft, der Ladendiebstahl, bleibt weiter Teil ihrer Leben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mehr Infos
Hier streamen
Community Voting
0.0/5
Wie hat dir »Diebische Elstern« gefallen? Schreibe gerne eine Rezension und lass deine Bewertung da.
{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.singularReviewCountLabel }}
{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.pluralReviewCountLabel }}
{{ options.labels.newReviewButton }}
{{ userData.canReview.message }}
Ein paar Alternativen:

Willkommen zurück!

Logge dich jetzt ein

Alle Neuvorstellungen