0.0/5

Poppy Jenkins liebt das Leben

Hier kaufen:
Community Voting
0 Reviews
0.0/5
Wie hat dir »Poppy Jenkins liebt das Leben« gefallen? Schreibe gerne eine Rezension und lass deine Bewertung da.
Mehr Infos
Klappentext

Poppy Jenkins ist die gute Seele von Wells, einem zauberhaften Dorf in Wales. Sie hat einen herumstreunenden Hund, eine kleine Schwester mit Flausen im Kopf und liebevolle Eltern. Es gibt allerdings eine Sache, die nicht ganz so rund läuft. Im verschlafenen Wells sind die Aussichten auf eine Romanze für Poppy nicht rosig. Sie ist die einzige lesbische Frau im Ort, und ihr letzter Kuss ist ewig her. Dafür lebt sie ein ansonsten ruhiges und zufriedenes Leben. Bis eines Tages ein teurer Sportwagen ins Dorf rauscht. Hinter dem Steuer sitzt die letzte Person, die Poppy sehen möchte: Rosalyn Thorn, ehemals Poppys beste Freundin. Doch eines Tages verließ sie Wells und ließ Poppy ohne jede Erklärung zurück. Jetzt ist die erfolgreiche Geschäftsfrau wieder da. Um neue Unruhe zu stiften, vor allem in Poppys Herz. Werden die beiden alten Freundinnen sich versöhnen und wieder näherkommen?

{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.singularReviewCountLabel }}
{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.pluralReviewCountLabel }}
{{ options.labels.newReviewButton }}
{{ userData.canReview.message }}
Mehr von Clare Ashton:
Andere LGBTQ* Bücher:

Willkommen zurück!

Logge dich jetzt ein

Alle Neuvorstellungen