0.0/5

Die Spitzenkandidatin

Carolin Schairer
Hier kaufen:
Community Voting
0 Reviews
0.0/5
Wie hat dir »Die Spitzenkandidatin« gefallen? Schreibe gerne eine Rezension und lass deine Bewertung da.
Mehr Infos
Klappentext

Sie ist die erste Kanzlerkandidatin der Bundesrepublik. Sie ist gut aussehend, ehrgeizig – und sie ist lesbisch. Dies erfährt die junge Journalistin Theresa L., als ihr zufällig ein kompromittierendes Foto in die Hände gerät, das die aufstrebende konservative Politikerin Anna W. mit einer anderen Frau zeigt: als nacktes Liebespaar. Theresa erzwingt von der Politikerin ein Abkommen: Anna W. soll ihr die Karriereleiter halten, die Journalistin wird dafür nichts Kompromitierendes über die Politikerin berichten … Aus dem Erpressungsverhältnis entwickelt sich eine Freundschaft. Theresa schafft es mit Annas Hilfe zu einem Politikmagazin, für das sie die Kanzlerkandidatin exklusiv in der heißen Wahlkampfphase begleiten soll. Als sich Theresa jedoch in Anna verliebt, überschlagen sich die Ereignisse.

{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.singularReviewCountLabel }}
{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.pluralReviewCountLabel }}
{{ options.labels.newReviewButton }}
{{ userData.canReview.message }}
Mehr von Carolin Schairer:
Andere LGBTQ* Bücher:

Willkommen zurück!

Logge dich jetzt ein

Alle Neuvorstellungen