0.0/5

“Ich bin kein Mädchen” – Die Transjugendlichen Feli und Jim (Transgender, Teil 1) || PULS Reportage

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Community Voting
0 Reviews
0.0/5
Wie gefällt dir die Doku »“Ich bin kein Mädchen” – Die Transjugendlichen Feli und Jim (Transgender, Teil 1) || PULS Reportage«? Schreibe gerne eine Rezension und lass deine Bewertung da.
Beschreibung

Die beiden Transjugendlichen Feli und Jim stellen sich vor: Jim kam als Isabella auf die Welt. Felicitas war laut Personalausweis ein Junge. Die beiden sind Transjugendliche. Was bedeutet das für ihr Leben? Wie war das in der Schule? Und wie haben ihre Eltern reagiert?

Über Feli und Jim, zwei Transjugendliche auf dem Weg ins neue Leben: Jim ist als Isabella auf die Welt gekommen. Und Feli trug früher einen Jungennamen. In unserer Webreportage begleiten wir die beiden auf ihrem Weg. Wie es beiden in ihrer Kindheit als Transgender ergangen ist, seht ihr in Teil 1 der Reportage. 

{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.singularReviewCountLabel }}
{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.pluralReviewCountLabel }}
{{ options.labels.newReviewButton }}
{{ userData.canReview.message }}
Diese Dokus könnten auch was für dich sein:

Willkommen zurück!

Logge dich jetzt ein

Alle Neuvorstellungen