Meine Story

Als ich elf war habe ich zum ersten Mal darüber nachgedacht, dass ich nicht auf Jungs stehe, da ich noch nie in einen Jungen verliebt war und kein Interesse an ihnen hatte. Mit elf habe ich meiner Mutter auch gesagt, dass ich mir nicht sicher bin, ob ich hetero bin. Es war für sie in Ordnung. Jetzt mit Zwölf habe ich mich in ein Mädchen verliebt – ich nenne sie Sophie. Sie hat mir geschrieben, dass sie auch in mich verliebt ist. Leider konnten wir noch nicht reden, da sie in den Ferien in Amerika ist. Über ein Drittel meiner Klasse weiß es, das macht es einfacher. Aber meiner restlichen Familie werde ich es nicht erzählen können, da meine Großeltern sehr Homophob sind und ich mir bei meinen Tanten, Onkel und Cousinen/Cousins nicht sicher bin.

Das war meine Geschichte, ich werde sie weiter führen und schauen was so passiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Willkommen zurück!

Logge dich jetzt ein

Alle Neuvorstellungen