Coming-out in meiner Klasse

Hallo ich bin weiß seit etwa 2 Jahren, dass ich lesbisch bin. Ich habe mich auch vor vielen geoutet, unter anderem auch vor meiner Klasse. Die meisten haben das gut aufgenommen, aber es gibt auch Menschen, die es nicht verstehen. Ein Junge aus meiner Klasse meinte ich wäre viel zu jung, um das zu entscheiden (ich bin 13) und ich würde einfach nur lügen. Ich wollte ihn erklären, dass er ja seine Sexualität auch bereits kennt und es gar keinen großen Unterschied gibt, aber er wollte es nicht akzeptieren. Seitdem behandelt er mich wie ein Objekt z.B. greift er einfach an mein Oberschenkel oder meinen 🍑.

Als ich ihm sagte, er solle das unterlassen antwortete er mir: “Das ist deine Bestrafung dafür, dass du Gott enttäuschst. Er will keine Homos.” Ich hoffe ich muss mir das nicht noch länger gefallen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Willkommen zurück!

Logge dich jetzt ein

Alle Neuvorstellungen