Mythic Quest – Raven’s Banquet
0 Likes
0.0/5

Mythic Quest – Raven’s Banquet

Hier streamen
Community Voting
0 Reviews
0.0/5
Wie hat dir »Mythic Quest – Raven’s Banquet« gefallen? Schreibe gerne eine Rezension und lass deine Bewertung da.
Mehr Infos
Inhalt

Workplace-Comedyserie über ein Videospiel-Studio, in dem der (fiktive) Gaming-Hit „Mythic Quest“ weiterentwickelt wird. Zum Team des eitlen Creative Directors Ian (Rob Elhenney) gehören – ab Folge 2 – die lesbische Spieletesterin Rachel (Ashly Burch) und ihre Kollegin Dana (Imani Hakim), zwischen denen es immer ein bisschen knistert. Sie sind allerdings nur zwei Charaktere in einem recht großen Cast – in Staffel 2 (kommt 2021) wird Rachel hoffentlich mehr zu tun bekommen.

Gut zu wissen: Ashly Burch ist in den USA eine der bekanntesten Sprecherin von Videogames und übernimmt darin meist queere Charaktere. „Ich glaube, das ist purer Zufall“, sagte sie dem Gayming Magazine, offen lesbisch oder bi ist sie jedenfalls nicht.

Trailer
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.singularReviewCountLabel }}
{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.pluralReviewCountLabel }}
{{ options.labels.newReviewButton }}
{{ userData.canReview.message }}
Ein paar Alternativen:

Willkommen zurück!

Logge dich jetzt ein

Alle Neuvorstellungen